Cheetah Perfection
Built for Speed.

The cheetah is the world’s fastest land animal and Africa’s most endangered big cat.
Uniquely adapted for speed, the cheetah is capable of reaching speeds greater than 110 kilometers per hour in just over 3 seconds, and at top speed their stride is 7 meters long.

With its long legs and very slender body, the cheetah is quite different from all other cats and is the only member of its genus, Acinonyx. The cheetah’s unique morphology and physiology allow it to attain the extreme speeds for which it’s famous, and is often referred to as the greyhound of cats.

The Cheetah’s unique body structure, long legs flexible spine, semi-retractable claws, and long tail allow it to achieve the unbelievable top speed of 110 km.
The body is narrow and lightweight with long slender limbs.  Specialized muscles allow for a greater swing to the limbs increasing acceleration.


Pure Schnelligkeit.

Der Gepard ist das schnellste Landraubtier der Welt und Afrikas am stärksten bedrohte Raubkatze.
Der Gepard ist speziell auf Geschwindigkeit ausgelegt und erreicht Geschwindigkeiten von mehr als 110 Stundenkilometern in nur 3 Sekunden. Bei Höchstgeschwindigkeit ist sein Schritt 7 Meter lang.

Mit seinen langen Beinen und seinem sehr schlanken Körper unterscheidet sich der Gepard von allen anderen Katzen und ist das einzige Mitglied seiner Gattung, Acinonyx. Die einzigartige Morphologie und Physiologie des Geparden erlaubt ihm, die extremen Geschwindigkeiten zu erreichen, für die er berühmt ist, deshalb wird er oft als der Windhund unter den Katzen bezeichnet.

Die einzigartige Körperstruktur des Geparden, die langen Beine, der flexible Rücken, die halb einziehbaren Krallen und der lange Schwanz ermöglichen diese unglaublichen Höchstgeschwindigkeit von bis zu 110 km.
Sein Körper ist schmal und leicht mit langen schlanken Gliedmaßen.

Share: